Hilf deinem Tierheim mit einer Geldspende

Wir, der Tierschutzbund Annaberg und Umgebung e.V., finanzieren uns selbst und sind dadurch auf Spenden angewiesen.

Wir beherbergen u. a. Jungtiere, kranke sowie alte Fellnase, die mit spezieller Nahrung und/oder Medikamenten versorgt werden müssen. Zudem hat die Kastration der wildlebenden Katzen einen hohen Anteil an unseren Tierarztkosten.

Bereits mit einer Spende von 10,-€ helfen Sie dabei, dringend benötigtes Spezialfutter zu beschaffen.

Mit 45,-€ fananzieren Sie den Impfstoff für eine Katze.

Und mit 60,-€ decken Sie den Heizungs- und Personalkostenanteil für ein Katzenzimmer pro Tag.

Aber egal welchen Betrag Sie spenden, wir und unsere Tierheimbewohner sind dafür sehr dankbar. Gerne stellen wir Ihnen auch eine Spendenquittung aus. Sprechen Sie uns an!

Tierschutzbund Annaberg und Umgebung e. V.
DE31 8705 4000 3330 0006 85

Vielen Dank.

Testament

Die Tierfreunde, die den Tierschutzbund Annaberg und Umgebung e.V. als Erben einsetzen oder mit einem Vermächtnis bedenken, sind uns auch über ihr Leben hinaus eine große Hilfe und unterstützen unsere Arbeit und damit unsere Tiere.

Ein Testament kann entweder handschriftlich verfasst oder bei einem Anwalt oder Notar gemacht werden und sollte beim Amtsgericht hinterlegt werden.

Selbstverständlich kommen zurückgebliebene Haustiere bei uns in eine sichere Obhut und können durch unsere gewissenhafte Vermittlungsarbeit wieder ein liebevolles Zuhause finden.