Selenio

Rasse:Hauskatze
Geschlecht:männlich, kastriert
geboren:ca. 2017
Status:zu vermitteln
Selenio kam als Fundtier ins Tierheim. Er befand sich in einem ziemlich schlechten Zustand und litt stark unter Darmparasiten.
 
Der scheue und sehr schreckhafte Kater hat in seinem Leben sicher nicht nur Gutes erfahren dürfen. Er reagiert extrem auf jedes Geräusch sowie jede schnelle Bewegung, vor allem wenn man Besen oder ähnliches in der Hand hat.
 
Selenio sucht ein ruhiges, geduldiges und verständnisvolles Zuhause, in dem er seine Ängste verlieren kann. Im Grunde ist er ein lieber, verschmuster Kater, der Streicheleinheiten von seinen Bezugspersonen sehr genießt.
 
Der etwa 5jährige Kater hat es mehr als verdient, endlich ankommen zu dürfen. Er sucht ein Zuhause mit der Möglichkeit zum späteren Freigang.