Bella

Rasse:Schäferhund
Geschlecht:weiblich
geboren:ca. Mai 2019
Status:auf Probe vermittelt

Bella kam gemeinsam mit einem weiteren Hund zu uns ins Tierheim und hat bisher sicher die Sonnenseiten eines Hundelebens noch nicht kennenlernen dürfen.

Die junge Hündin ist trotzdem den Menschen sehr zugewandt, freundlich und offen. An Erziehung mangelt es ihr noch sehr und  alterstypisch braucht sie natürlich Menschen, die sie körperlich und geistig fördern und auslasten.

Ein Haus mit Garten wäre für sie optimal. Den Umgang  mit Artgenossen hat sie nie kennenlernen dürfen und verhält sich eher
dominant und aufbrausend. Auch daran kann man sicher noch arbeiten.

Aktuell genießt Bella ihre Spaziergänge sehr und muss alles beschnuppern, was sie früher nie erleben durfte.
Wir könnten uns Bella gut als Familienhund zu größeren Kindern vorstellen.